Projekt KonTEXT

In München gibt es ein Projekt Namesn KonTEXT, das Leseprojekte im Rahmen von Diversionsmaßnahmen und in Jugendarrestanstalten durchführt. Die Erprobung der Leseweisung als richterliche Weisung nach dem Jugendgerichtsgesetz (JGG) fand ab dem Jahr 2007 in Dresden statt. Aufgrund der guten Erfahrungen können dort Jugendrichter in geeigneten Fällen beispielsweise Freizeitarbeiten durch Lesestunden ersetzen.

Hier finden Sie mehr darüber

Über das Projekt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s